Das erfahrene Team von Laufsport Münzer

Oliver Münzer

Oliver Münzer

Oliver Münzer hat eine interessante Laufkarriere hinter sich, die 1985 beim KLC in Klagenfurt begonnen hat. 1991 brach er in Berlin den österreichischen Rekord über 800 m, der zuvor 27 Jahre lang gehalten hatte, mit einer Zeit von 1.46,97.

Zweimal war er österreichischer Staatsmeister über 800m, daneben erlief Münzer zahlreiche Kärntner Meistertitel. Münzer hält immer noch die Kärntner Rekorde über 400, 800 und 1000m. Seine Bestzeiten: 47.35 über 400m, 1.46,70 über 800m, 2. 21,46 über 1000m.

Obwohl eigentlich ein Mittelstreckenläufer sammelte er in den letzten Jahren auch im Marathon (3.08,22) und im Halbmarathon (1.20,32) Erfahrungen. Vor diesem Hintergrund ist auch seine langjährige Unterstützung des Nachwuchses beim LC Villach verständlich.

Florian Schipflinger, Laufsport Münzer - Foto: © Asics Frontrunner Austria

Florian Schipflinger

Florian Schipflinger wurde aus vielen von ASICS zum Frontrunner Team in Österreich als einer von sechs Laufenden ausgewählt. Er kann auch bereits auf eine beachtliche sportliche Karriere zurückblicken:

Zuerst als Langläufer im Europacup, 2006 Junioren-Staatsmeister.

Dann "laufend" als Kärntner Meister der 400m Staffel und mehrfacher Kärnten Meister über 5000m und 10.000m, sowie Österreichischer Meister mit der Mannschaft des LC Villach über 10km und beim Halbmarathon.

Florian Schipflinger, Laufsport Münzer - Foto: © Asics Frontrunner Austria

Neben mehrfachen Medaillien bei österreichischen Meisterschaften in der Mannschaft freut er sich besonders über seinen 3. Platz bei den Österreichischen Meisterschaften über 10.000m in Wien.

Seine persönlichen Bestzeiten:
5000m: 15:23
10000m: 32:02
Halbmarathon: 1.11,46

All das zeigt: an Erfahrung mangelt es ihm nicht. Davon profitieren natürlich auch unsere Kundinnen und Kunden.